Abrechnung/Kosten

Ich führe meine Praxis als Selbstzahlerpraxis. Das Honorar für eine Beratung / Sitzung / Therapie oder Behandlung erfolgt nach Zeitaufwand und beträgt 60,- € für 60 Min  und ist am Ende der Stunde in bar zu bezahlen.

> Ausnahme Hypnose, siehe Hypnotherapie

Therapie nach dem Heilpraktikergesetz ist eine Privatleistung. Die Kosten hierfür werden in der Regel von der gesetzlichen Krankenkasse nicht übernommen. Einige private Krankenkassen übernehmen die Kosten in Einzelfällen. Bitte erkundigen Sie sich vorher bei Ihrer Krankenkasse.

Es gibt allerdings Gründe, warum Sie die Kosten für eine Behandlung oder psychotherapeutische Sitzung selbst tragen sollten:

Als Selbstzahler bleiben Ihre persönliche Daten privat und werden nicht an Dritte zur Genehmigung weitergegeben. Somit entstehen Ihnen keine Nachteile bei späteren Abschlüssen von z.B. einer Lebens- oder Berufsunfähigkeitversicherung oder den Wechsel in eine private Krankenkasse.

Unsere gemeinsame Arbeit kann in der Regel zeitnah, ohne jegliche Formalitäten beginnen. Den Verlauf unserer Zusammenarbeit, Anzahl und Häufigkeit der Stunden stimmen wir individuell nach Ihrem Bedarf ab.